Hallo ihr Lieben, das ist mein erster Post ohne EXTENSIONS…WTF?! Egal wie weit ihr ins Archiv runterscrollt, ihr werdet keinen einzigen Blog Beitrag ohne Haarverlängerung finden. Für mich galt früher, ohne den Extensions ist wie komplett ungeschminkt aus dem Haus rauszugehen. Seit drei Monaten habe ich die neue Frisur und mir gefällt es immer noch! Wer weiß aber, wann ich wieder Lust und Laune auf neue Haarverdichtung/Verlängerung bekomme?! Jetzt erst mal nicht. Sorry für die Ausführlichkeit, das war aber wichtig für mich es loszuwerden.

Gucci hier, Gucci da…ich weiß. Fast schon zu viel, hm? Aber nur fast :) Ich muss ehrlich gestehen, dass Gucci den gleichen Effekt bei mir ausgelöst hat, wie Apple damals. Das war vor vielen, vielen Jahren. Ich kann dafür nichts, ist einfach passiert. Bei mir strahlen die Augen, wenn es um Gucci geht. Das gleiche gilt für Apple. Deswegen habe ich mir dieses T-Shirt für sagenhafte 390€ geholt. Noch nie habe ich in meinem Leben so viel für ein ganz normales weißes T-Shirt, mit sogar LÖCHERN drauf, ja wirklich ein paar Löchern drauf, gezahlt. Jemand aus meiner Personal Development-Gruppe hätte bestimmt gesagt, oh das müssen wir coachen. Ein Unternehmer-Kumpel würde sagen, stecke das Geld lieber in Aktien. Ich weiß, dass es nicht besonders unternehmerisch von mir war so viel Geld für ein T-Shirt zu zahlen.

Na ja Fakt ist, der Kauf hat unter der Woche stattgefunden: Ich war komplett nüchtern (Trinke ja sonst auch nie Alkohol), ich hatte nicht mal meine Tage gehabt. Ich würde mal sagen: Veni, vidi, vici- ich kam, ich sah, ich siegte. By the way, ich habe die letzten 2-3 Monate nicht gefeiert. Ah und meine super teuren Extensions für knapp 700€ muss ich nicht mehr bezahlen. Kaffe zu Hause, statt Starbucks. So viel gespart, da kann man mit einem ruhigen Gewissens shoppen. Wer kennt das nicht? Ihr werdet sicherlich mehr Sparmaßnahmen finden und schmunzelt gerade?:)

Mehr zu dem Thema muss ich nichts mehr erläutern. Lasst uns Frauen, Frauen sein: Wir Frauen kaufen und konsumieren. Wichtig dabei ist, kennt euren Limit.

Eure Inessa

Hey cutie pies, believe it or not but this is my first post without extensions…wtf!?!?!?! No matter how far you scroll through my blogs you will not see one single post from me without them. Back in the days I thought extensions are more important than anything. Since 3 months I am extensions free and I love my new look. But maybe I’ll go back to extensions one day who knows. Not right now, that’s for sure though. I am sorry for being so thorough but it was very important for me to tell you that.

Gucci here, Gucci there…I know! Sometimes it is a little bit too much, right? Fortunately, only sometimes 😉 Honestly, Gucci had the same impact on me like Apple back in the days years and years ago. There was nothing I could do, it just happened. My eyes are shining bright when I see Gucci. It’s the same for Apple products. That’s why I bought this t-shirt for 390€. I have never ever in my whole life spent that much on a white t-shirt which has even holes, yes it does have holes (on purpose of course). An investment banker would have said to invest the amount of money in stakes or other things but definitely not in a white shirt.

But it happened. I bought this shirt during the week. I was completely sober (I barely drink anyways), I didn’t even have my period. I would say: Veni, vidi, vici – I came, I saw, I conquered. By the way, I didn’t even party the past 2-3 months. And my super expensive extensions for around 700€ are not needed anymore. Coffee at home instead of Starbucks. If you have save a lot of money you can also spend it. Do you feel me? You can easily find similar savings examples, right?

I don’t have to add anything to this topic. Let women be women. We love to shop and to consume. One important message: know your limits!!! Go and shop now 😉

Your Inessa

SHOP MY LOOK

T-Shirt With Logo In White & Belt By Gucci

Blazer By Zara

Denim Jeans By Scotch & Soda

Bag By Givenchy 

Necklaces By Vintage

Bracelets By Andre Piasso

Sunglasses By Max Mara

Boots By Miss Garcia